Infos zum Training

Trainingsbeginn:
Ich bitte darum, sich mindestens 5 Minuten vor der Übungseinheit am vorher bekannt gegebenen Trainingstandort einzufinden. Es wird um Pünktlichkeit gebeten.

Falls Sie einmal am Training nicht teilnehmen können, bitte ich darum sich frühzeitig - spätestens 12 Stunden vorher - abzumelden. Vor dem nächsten Trainingstermin erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig nach dem jeweiligen Trainingsstandort. Auch wenn Sie das Training einmal unabgemeldet versäumen sollten, rufen Sie bitte an, damit Sie wissen, wo das nächste Training stattfindet.

 

Der Umwelt zuliebe:
Die Kothäufchen sind umgehend aufzusammeln und selbst zu entsorgen.

 

Haftung:
Für Sach- und Personenschäden, die durch mitgebrachte Hunde entstehen, haftet der Hundehalter/ die Hundehalterin und / oder der Eigentümer / Eigentümerin. Der Abschluss einer Haftpflichtversicherung nach der LHV / NRW in Höhe von 500.000 Euro für Personenschäden ist Voraussetzung für die Teilnahme. Eine Haftung für Schäden, Verluste oder Unfälle wird von HundTotal nicht übernommen. Die Teilnahme an Übungsstunden/Seminaren/Kursen geschieht auf eigene Gefahr.

 

Gesundheit:
Ein gültiger Impfausweis der Hunde ist vor dem ersten Training mitzubringen und vorzuzeigen.

Hunde mit ansteckenden Krankheiten oder Parasiten sind aus Rücksicht auf die anderen Hunde von der Teilnahme ausgeschlossen.

Es ist vor Unterrichtsbeginn auf eventuelle chronische Erkrankungen hinzuweisen (z.B. HD, Herz- Kreislaufstörungen, etc.).

 

Sicherheit:
Alle Hunde sind während der Übungseinheit stets angeleint zu führen, soweit keine anderen Vereinbarungen getroffen wurden. Den Anordnungen der Trainer/innen im Hinblick auf die Sicherheit anderer Hunde und Menschen, ist sofort Folge zu leisten. Für das Training im Außenbereich (z.B. Stadt, Parkplatz, Wald etc.) sind die Hunde prinzipiell nach geltender LHV / NRW an der Leine zu führen. Für Folgen aus der Ausführung von Trainingsvorschlägen haftet der / die Hundeführer/in selbst.

 

Sonstiges:

Kinder sind willkommen, die Übungsmaterialien sind jedoch während der Stunden für die Hunde da. Bei Regen / Schnee kann es matschig sein. Bitte wählen sie dementsprechend ihre Kleidung aus.